Die Ederberglandroute

Flugplatz Allendorf

Die Ederberglandroute verknüpft die Biker- und Kulturhigh­lights der beliebten nordhessischen Motorrad-Region südwestlich vom Edersee zu einer faszinierenden Motorradrunde.

 

 

 

Ein Besuch der Frankenberger Alt­stadt sollte unbedingt auf dem Programm stehen, denn nicht nur das zehntürmige Rathaus macht die größte Stadt des Eder­berglandes zum Pausengenuss.

Bikertreffs uns Kaffeestopps

2018 01 30 SackpfeifeMit dem Christenberg und der Sackpfeife laden auf der weiteren Tour zwei beliebte Bi­kerstopps zur Kaffeepause.

Kultstatus genießt inzwischen das Dorf Dodenau, das mit seinen Treffs, Motorradunterkünften und einer Vielzahl von Bikerangeboten einen einmaligen Ruf bei Motorradfahrern hat.

Die mit Abstand heißesten Kurven findet man rund um das Örtchen Elsoff und zwischen Hallenberg und dem Edersee. Natürlich lohnt sich ein Abstecher zum zweitgrößten deutschen Stausee, der mit Schloss Waldeck und seiner gigantischen Staumauer attraktive Stopps bereithält.

Ederbergland Touristik

Untermarkt 12
35066 Frankenberg/Eder
Deutschland

0049 6451 71 76 72
www.ederbergland-touristik.de

Das Ederbergland besteht aus den 5 Städten

und Gemeinden Allendorf (Eder), Battenberg (Eder), Bromskirchen, Frankenberg (Eder) und Hatzfeld (Eder). Hier sind Motorradfahrer auch bei der zuständigen Touristik herzlich willkommen.

Eine kostenfreie Broschüre mit Tourentipps erhaltet ihr bei der Touristinfo in Frankenberg.

 

 

Unsere Übernachtungstipps zur Ederberglandroute:

2018 01 30 Bikerhotel SassorIm Bikerdorf Dodenau bei Bikerwirt Axel und seiner Frau Ulli trefft ihr auf Gleichgesinnte. Axel bietet auf Wunsch begleitete Touren an. Motto des Hotel Sassor ist "Als Gast kommen, als Freund gehen..."

 

 

 

2018 01 30 BMW Motorrad Testride Center Sauerland

Bei Bikerwirt Dirk und seiner Frau Yvonne wohnt ihr im 4 Sterne Hotel Haus Wiesengrund. Das angeschlossene BMW Motorrad Testride Center bietet die Möglichkeit BMW Motorräder in kurviger Gegend ausgiebig zu testen. Dirk begleitet seine Gäste gerne auf Touren durch seine Heimatregion.

 

 

 

2018 01 30 Berghotel Waidmannsheil

Auch im familiär geführten Berghotel Waidmannsheil beherbergt man seit vielen Jahren Motorradfahrer und weiß, was diese wünschen.