Motorradtouren rund um das Paznauntal – 4-Länder-Region „A-D-CH-I“

Als Ausgangsregion für herrliche Motorradtouren bietet das Paznauntal im westlichen Nordtirol tolle Voraussetzungen. Wer dann noch ohne das eigene Motorrad anreisen will, oder auf der Suche nach dem neuen Traummotorrad aktuelle Motorräder in „artgerechter Umgebung“ umfangreich Probefahren will, ist hier genau richtig. Mit der "Silvretta Card all inclusive" erhält man umfangreiche Vorteile. Bei der Übernachtung im Paznauntal ist so z.B. die Fahrt über die Silvretta Hochalpenstraße mautfrei und bei der Motorradmiete gibt es einen attraktiven Nachlass.

Die folgenden 6 Touren ergänzen den Artikel zum High Bike Testcenter

Die Silvretta Hochalpenstraße - 34 Kehren zum Bikerglück – Tour 1 - 298 km

Navigationsdaten zur Tour 1 bei Kurviger.de laden

Motorradfahrer lieben diese Bergstraße, die ein unvergessliches Kurvenerlebnis bietet und immer wieder auf´s Neue fasziniert. Die 22,3 km lange Panoramaroute führt von Galtür im Paznauntal nach Partenen im Montafon. Besonders beeindruckend ist der Blick auf den 3.312 m hohen Piz Buin, Vorarlbergs höchstem Berg. Der höchste Punkt der Erlebnisstraße wird mit der Bielerhöhe auf 2.032 m erreicht. Dort wartet mit dem Silvretta-Stausee eines der imposantesten Gewässer Tirols.
www.silvretta-bielerhoehe.at

Pausenstopp

Oilers69

Bundesstraße 9
A- 6425 Haiming

+43 5266 87410
www.oilers69.com

Auf dieser Tour führt uns die Silvretta Hochalpenstraße von Tirol nach Vorarlberg. Nach dem Klostertal und dem Flexenpass wartet dann die Durchfahrt zwischen Allgäuer- und Lechtaler Alpen auf uns. Mit dem Berwanger Tal erreicht die Route ihren nächsten Höhepunkt. In Haiming ist ein Pausenstopp am legendären „Oilers 69“ Pflicht, bevor es gemütlich wieder ins Paznauntal zurückgeht.

 

Kurven und Kultur – Tour 2 - 263 km

Navigationsdaten zur Tour 2 bei Kurviger.de laden


Nicht nur zu den BMW-Motorrad-Days macht diese herrliche Route nach Garmisch-Partenkirchen einen Riesenspaß. Auf den Kurvenspaß mit Hahntennjoch, Gaichtpass und Ammersattel folgt der Kulturspaß mit Schloss Linderhof, dem Kloster Ettal und dem Festspielort Oberammergau.

Pausenstopp

Berggasthof Panorama

Sankt Anton 3
D- 82467 Garmisch-Partenkirchen

+49 8821 9669070
www.berggasthof-panorama.de

Der Berggasthof Panorama in Garmisch-Partenkirchen macht zum Pausenstopp seinem Namen alle Ehre, denn Bikerwirtin Andrea serviert herrliche bayerische Schmankerl zum grandiosen Blick in eine umwerfende Alpenkulisse. Der Rückweg über Mittenwald, Telfs und Imst kann sowohl sportlich, als auch cruisend in Angriff genommen werden.

 

Alpenkracher - Tour 3 - 348 km

Navigationsdaten zur Tour 3 bei Kurviger.de laden


Für diese Runde nach Südtirol sollte der Biker schon einiges an Erfahrung im Sattel mitbringen. Nach dem Fotostopp an der Reschenseekirche geht’s nämlich richtig rund. Mit dem Umbrailpass, dem Stilfser Joch, sowie dem Timmelsjoch sind 3 Alpenkracher zu bewältigen. Da ist im Ötztal fast schon wieder Entspannung nach einem kurvenreichen Arbeitstag angesagt. Für einen Stadtbummel in Meran sollte auf jeden Fall Zeit sein.


Stubaier Alpenrunde – Tour 4 - 236 km

Navigationsdaten zur Tour 4 bei Kurviger.de laden

 

Pausenstopp

Kühtaier Dorfstadl

A- 6183 Kühtai

+43 5239 5265
www.dorfstadl.at

Die Umrundung der Stubaier Alpen ist angesagt. Das Timmelsjoch, der Jaufenpass, die alte Brennerstrasse und der Kühtaisattel stehen auf dem Kurvenprogramm. Mit Innsbruck lädt die Landeshauptstadt Tirols zum Kulturstopp ein.

 

 

Kurvig durch’s Heidiland – Tour 5 - 384 km

Navigationsdaten zur Tour 5 bei Kurviger.de laden


Grüezi heißt es auf Tour 5. Wir erobern die Schweiz und haben zunächst die Qual der Wahl zwischen Albula- und Flüelapass. Dann gehen wir auf Nordkurs und fahren durch Liechtenstein in Richtung Bodensee, um bei Feldkirch nach Bludenz abzufahren und die Silvretta-Hochalpenstraße von Vorarlberg aus zu genießen.

Schräglagentest – Tour 6 - 448 km

Navigationsdaten zur Tour 6 bei Kurviger.de laden


Diese Anschlussrunde durch den Bregenzer Wald und das Allgäu zeigt noch einmal die Vielfalt unserer Tourenmöglichkeiten. Mit dem Faschina- und dem Furkajoch, dem Riedbergpass und dem Oberjochpass bieten sich spannende Schräglagentests an.

Pausenstopp

Alpengasthof Schwabenhof

Schwabenhof 23
D- 87538 Balderschwang

+49 8328 924 060
www.schwabenhof.com

Um die Allgäuer Küche zu genießen stoppt man sein Bike am besten am Schwabenhof in Balderschwang. Mit Sonthofen und Oberstdorf warten einladende Städtchen auf bikende Gäste.

Unsere Motorradtourenkarte erhaltet ihr bei allen MOTORRADSTRASSEN-Partnerhäusern im Paznauntal und beim Tourismusverband Paznaun-Ischgl.

Euer MOTORRADSTRASSEN-Team wünscht euch jede Menge Motorradspaß und immer eine handbreit Straße unter den Reifen